Damit unsere weltweite Mission weitergeht

P. Hadrian Koch OFM, der Präsident des Internationalen Leitungsteams des CCFMC, bittet um eine hochherzige Spende.
 
Der Brief richtet sich an die Schwestern und Brüder der Franziskanischen Familie im deutschen Sprachraum, aber auch an alle, die in Franziskus und Klara Leitfiguren sehen in den Umbrüchen und Problemen unserer Zeit. Er schreibt u.a.
 
„Der CCFMC ist ein Kurs, der vor 30 Jahren auf Initiative des Internationalen OFM Missionsrates in Rom entwickelt wurde. Die Konzilsidee der Erneuerung und der Rückbesinnung der Orden auf die eigenen Quel-len gab den Anstoß und die Richtung für dieses neue franziskanische Projekt. Weltweit beteiligten sich Schwestern und Brüder daran, im Lichte des Zweiten Vatikanischen Konzils ihre franziskanischen Wurzeln zu entdecken und gemäß den Herausforderungen der Zeichen der Zeit ins Heute zu übertragen. Das Zustandekommen dieses Kurses zum franziskanisch-missionarischen Charisma verdanken wir also vielen ‚Vätern und Müttern' aus der großen internationalen Franziskanischen Familie.
 
Eine Besonderheit des Kurses liegt darin, nicht nur theoretische Kenntnisse zu vermitteln, sondern gleichzeitig die praktische Umsetzung vor Ort anzuregen. Es ist immer wieder erstaunlich, wie kreativ und vielseitig die Brüder, Schwestern und Freunde von Franziskus und Klara Projekte und Aktionen weltweit entwickeln."

Lassen Sie sich überzeugen von faszinierenden Projekten.

Lesen Sie hier:   pdf Spendenbrief_Nov_2012_.pdf422.55 KB

und werden Sie Teil dieses einzigartigen weltweiten franziskanischen Projektes.

Danke!