Papstrede zu Europa: Wiederentdeckung des Sinns für Gemeinschaft

Papst zu EuropaPapst Franziskus hat an diesem Samstag seine fünfte Große Europarede gehalten, Anlass war die Dialog-Veranstaltung der Comece im Vatikan. Kern der Botschaft des Papstes war der Beitrag der Christen für den „Traum von einem geeinten und einträchtigen Europa als einer Gemeinschaft von Völkern, die sich nach einem gemeinsamen Ziel der Entwicklung und des Friedens sehnen.“ Lesen Sie hier den Text der Papstansprache.

Weiter lesen: